Navigation
Shoutbox
Gästen ist das schreiben von Mitteilungen nicht erlaubt.


Keine Nachrichten vorhanden.
Partnerseiten
Battlefield 2 FH2 v2.45
[762]RANKED #2 FH2.54 [100p]
Sidi Bou Zid
4 / 100

Alam3in_BR
DD.dC|NUKE
DesertFox20591
TedHoward
Login
Benutzername

Passwort



Passwort vergessen?
Jetzt ein neues Passwort zuschicken lassen.
Benutzer Online
Gäste Online: 5

Mitglieder Online: 0

Registrierte Mitglieder: 190
Neustes Mitglied: Yashu
No Cheater
Call of Duty 4
=DGC= Call of Duty 4
Ambush
0 / 32
Project Reality Devcast #2: Neue Inhalte der Version 1.0
Battlefield 2


Zu später Stunde gibt es noch ein kleines Update vom Project Reality (PR) Team in Form eines Devcast-Videos. Hier erklären euch die Entwickler einige neue Features der kommenden Version 1.0 mit bewegten Bildern. Zugleich stellt der Devcast ein nettes Tutorial für die neuen Kits und Funktionen dar, um nicht am Releasetag wie ein Vollnoob dazustehen.



Neue Kitauswahl im Spawnmenü



Die große viereckige Güterkiste ist der beste Freund eines jeden PR-Spielers. Kann man sich doch dort wie am Weihnachtsbaum die frommsten Wünsche erfüllen, die dicksten Knarren ziehen und Munition auffüllen. Konkurrenz bietet die neue Kitauswahl im Spawnmenü direkt. Hier kann man pro Klasse zwei verschiedene Ausrüstungen anwählen. Ebenso wurde der Grenadier und der Anti-Tank-Rifleman in das Menü integriert.



Fernglas ade, willkommen Spotterkit



Aber nicht alle Klassen sind im Spawnmenü verfügbar. So muss man sich zu mancher Spezialisierung doch zur guten alten Kiste begeben. Neu im Kitmenü (Taste "T") ist der Spotter, der nur zusammen mit dem Sniper wirksam ist. Nachdem bei den anderen Kits das Fernglas in der Version 1.0 entfernt wurde, braucht der Scharfschütze Unterstützung und Aufklärung durch diesen Kameraden der z.B. einen Wurfhaken dabei hat um Dächer zu erklimmen.







Machine Gunner und wechselbares Ironsight



Neben dem Automatic Rifleman gibt es in der nächsten Version auch einen schweren MG-Schützen, der, wie im Video gezeigt, das Gerät nur liegend bzw. statisch bedienen kann. Dieses Kit soll z.B. zum Verteidigen von Stellungen genutzt werden und bietet verschiedenem Gameplay Raum. Ein weiteres nettes, neues Feature ist das switchbare Ironsight. Wahrlich doof, wenn man mit dem 4-fach Scope durch 3-Zimmer-Wohnungen schleichen muss. Ein wirklich sinnvolles Gimmick, das für viele Klassen von Nutzen ist.

QUELLE: BF-GAMES.NET
Kommentare
Dieser Beitrag wurde noch nicht kommentiert.
Kommentar hinzufügen
Nur Mitgliedern ist das Kommentieren gestattet.
Bewertungen
Nur Mitglieder können Bewertungen abgeben.

Bitte einloggen oder registrieren.

Keine Bewertungen abgegeben.
Powered by PHP-Fusion copyright © 2002 - 2019 by Nick Jones.
Released as free software without warranties under GNU Affero GPL v3.
Deutsche Übersetzung durch phpfusion-support.de
Die German Crew © 2010
Seitenaufbau: 0.06 Sekunden
10,144,095 eindeutige Besuche