Login
Benutzername

Passwort



Passwort vergessen?
Jetzt ein neues Passwort zuschicken lassen.
Benutzer Online
Gäste Online: 3

Mitglieder Online: 0

Registrierte Mitglieder: 190
Neustes Mitglied: Yashu
No Cheater
BF4: Kommende Änderungen an den Granaten
Battlefield 4


In unserer Blog Serie ”Balancing BF4”, möchten wir über geplante Änderungen am Gameplay von Battlefield 4 sprechen.



In diesem Beitrag sprechen wir über kommende Änderungen in Battlefield 4, die auf eurem Feedback basieren. Diese Änderungen werden mit zukünftigen Spielupdates in das Spiel eingefügt. Schreibt uns in die Kommentare was ihr darüber denkt.

KOMMENDE ÄNDERUNGEN AN GRANATEN
1) Die Anzahl der tragbaren M84 FLASHBANG Granaten und HAND FLARES wird von zwei auf drei erhöht. Ein Spieler kann dann drei aktive HAND FLARES tragen. Die HAND FLARE macht auf viele Spieler vielleicht einen unnützen Eindruck, ihre Wirksamkeit beim blenden von IRNV Sichtgeräten sollte aber nicht vergessen werden. Diese Erhöhung der Menge die ein Spieler dann tragen kann, soll der HAND FLARE und der M84 FLASHBANG einen höheren taktischen Einsatzspielraum ermöglichen.

2) Der Effekt der M84 FLASHBANG auf befreundete und feindliche Spieler wird erhöht. Wenn Friendly Fire abgeschaltet ist, wirkt der Effekt nur halb so stark auf befreundete Spieler. Vor der Änderung betrug die Dauer der Auswirkung 4 Sekunden, jetzt 5 Sekunden. Außerdem wird die Reichweite, in dem der Effekt auf Spieler wirkt, erhöht. Ebenso sind die Auswirkungen auf Spieler die nicht direkt in die Explosion schauen größer. Diese Änderungen sollen die M84 FLASHBANG deutlich nützlicher machen.

3) Der maximale Schaden der RGO wird von 67 auf 80 angehoben, die Reichweite der Explosion jedoch verringert. Der Einsatz der RGO bedeutete bisher einen sofortigen Kill im Hardcore Modus, nun hat sie eine abgeschwächte One Hit Kill-Reichweite. Dennoch werden gut gezielte Würfe nun im normalen Modus mehr Schaden verursachen. Die stellt die Rolle der RGO als eine sehr gezielt einzusetzende Granate dar, die nicht jederzeit einen One Hit Kill ermöglicht.

4) Die sichtbaren und hörbaren Effekte der Explosion der V40 Mini wurden reduziert um sie deutlicher von anderen Granaten unterscheiden zu können. Der maximale Schaden wird von 80 auf 60 reduziert, ebenso wird die Reichweite des maximalen Schadens reduziert. Weiterhin werden Spieler drei dieser Granaten tragen können, es werden nun zwei Granaten dieses Typs benötigt, um einen Kill zu erzielen. Zuvor war die V40 der M67 im Hardcore Modus überlegen, diese Änderungen sollen beide Granaten angleichen und ihre Effektivität im normalen Modus beibehalten.



Quelle:Battlelog

Kommentare
Dieser Beitrag wurde noch nicht kommentiert.
Kommentar hinzufügen
Nur Mitgliedern ist das Kommentieren gestattet.
Bewertungen
Nur Mitglieder können Bewertungen abgeben.

Bitte einloggen oder registrieren.

Keine Bewertungen abgegeben.
Powered by PHP-Fusion copyright © 2002 - 2019 by Nick Jones.
Released as free software without warranties under GNU Affero GPL v3.
Deutsche Übersetzung durch phpfusion-support.de
Die German Crew © 2010
Seitenaufbau: 0.01 Sekunden
10,579,867 eindeutige Besuche