Login
Benutzername

Passwort



Passwort vergessen?
Jetzt ein neues Passwort zuschicken lassen.
Benutzer Online
Gäste Online: 2

Mitglieder Online: 0

Registrierte Mitglieder: 190
Neustes Mitglied: Yashu
No Cheater
Electronic Arts ist überrascht
News
Electronic Arts zeigt sich überrascht davon, dass Spieler doch einen gewissen Anspruch an ein Spiel legen – hatte man doch nach Annahme des Publishers mit Battlefield 4 oder SimCity alles richtig gemacht!



Electronic Arts ist überrascht das Spieler Wert auf funktionierenden Netcode legen

Nachdem sich mit Release von Titanfall ein sehr großer Erfolg abzeichnet, zeigt sich Publisher Electronic Arts sehr überrascht davon, dass Spieler doch Wert auf einen gut funktionierenden Netcode legen. “Niemals hätte man damit gerechnet, dass Spieler Wert auf ein gut funktionierendes Spiel legen”, so CEO Andrew Wilson. Als erste Maßnahme sollen künftig alle Shooter des Publishers mit der “Source Engine” ausgestattet werden.

Einem Unternehmenssprecher zufolge, wird diese Maßnahme zuerst das Aushängeschild Battlefield vom schwedischen Entwicklerstudio DICE betreffen. Und die Veränderungen werden Tiefgreifend sein.

So soll es in Zukunft neben Levolution in einem kommenden Battlefield wirklich möglich sein, andere Spieler zu treffen. “This is a experience”, so der Unternehmens-Sprecher weiter. Was nun allerdings aus der Frostbite Engine werden soll, lies er derweilen offen. Eventuell kann man sich aber eine Zweitverwertung bei Spielen mit weniger kritischem Netzwerkverhalten vorstellen. Uns ist allerdings noch unklar, warum man bei einem Quizduell, beispielsweise Zerstörung oder Lichteffekte braucht. Was meint ihr?


Quelle
Kommentare
Dieser Beitrag wurde noch nicht kommentiert.
Kommentar hinzufügen
Nur Mitgliedern ist das Kommentieren gestattet.
Bewertungen
Nur Mitglieder können Bewertungen abgeben.

Bitte einloggen oder registrieren.

Keine Bewertungen abgegeben.
Powered by PHP-Fusion copyright © 2002 - 2019 by Nick Jones.
Released as free software without warranties under GNU Affero GPL v3.
Deutsche Übersetzung durch phpfusion-support.de
Die German Crew © 2010
Seitenaufbau: 0.00 Sekunden
10,523,692 eindeutige Besuche