Navigation
Shoutbox
Gästen ist das schreiben von Mitteilungen nicht erlaubt.


Keine Nachrichten vorhanden.
Partnerseiten
Battlefield 2 FH2 v2.45
[762]RANKED #2 FH2.54 [100p]
Ihantala
0 / 100
Login
Benutzername

Passwort



Passwort vergessen?
Jetzt ein neues Passwort zuschicken lassen.
Benutzer Online
Gäste Online: 2

Mitglieder Online: 0

Registrierte Mitglieder: 190
Neustes Mitglied: Yashu
No Cheater
Call of Duty 4
=DGC= Call of Duty 4
Crash
0 / 32
Battlefield 4 – Battlefield 2 Karten
Battlefield 4
Battlefield 4 – Battlefield 2 Karten für Remakes sind im Rennen
Wenn man über Karten-Remakes für Battlefield 4 spricht, dann ist zumindest für ältere Fans der Reihe klar, dass es sich dabei hauptsächlich um Karten aus Battlefield 2 oder gar Battlefield 1942 handeln muss. Auf Nachfrage eines Users auf Twitter deutete Battlefield 4 Producer David Sirland nun an, dass natürlich auch Karten aus Battlefield 2 für Remakes vorgesehen sind.

Zum Release von Battlefield 3, wollte man es den Fans der Reihe mit der “Back to Karkand” Erweiterung etwas leichter machen, sich an das “neue” Battlefield zu gewöhnen. Bei vielen Fans gelang dies vor allem durch das Remake der Karte, welche der Erweiterung ihren Namen verlieh – Strike at Karkand. Und auch in Battlefield 3, war die meistgespielte Remake Karte natürlich der Namensgeber der Erweiterung und so hofften viele Fans insgeheim darauf, dass es Strike at Karkand, als Teil der Second Assault Erweiterung, auch in den neuen Teil schaffen würde.



Leider geschah dies nicht und man entschied sich statt dessen erneut, die Karte Gulf of Oman, welche es bislang in jeden Battlefield-Teil geschafft hatte, auch in Battlefield 4 einzufügen. Die Enttäuschung blieb natürlich nicht aus und zu allem Überfluss sorgte DICE dafür, dass die Karte durch einen Sandsturm, welcher dieser ein besonderes Levelution Erlebnis bescheren sollte, bei den Fans für Ablehnung sorgte.

Seit man nun bei DICE über weitere Remakes spricht, keimen also erneut die Hoffnungen auf, dass sich die Entwickler auf die “guten alten Zeiten” zurück entsinnen und den Fans vor allem ältere Klassiker wie Strike at Karkand oder Road to Jalalabad zurück bringen werden. Diese Hoffnung wird nun noch einmal durch eine Aussage von Battlefield 4 Producer David Sirland bestärkt, welcher via Twitter auf die Frage eines Fans antwortete, dass natürlich auch ganz klar Remakes von Battlefield 2 Karten im Rennen sind.



Ob das nun bedeutet das es definitiv Remakes von Battlefield 2 Karten geben wird, können wir an dieser Stelle natürlich nicht sagen. Letzten Endes bleibt einfach nur zu hoffen, dass man bei DICE die richtigen Entscheidungen fällt.



Quelle & Link http://scene-gamers.de




Kommentare
Dieser Beitrag wurde noch nicht kommentiert.
Kommentar hinzufügen
Nur Mitgliedern ist das Kommentieren gestattet.
Bewertungen
Nur Mitglieder können Bewertungen abgeben.

Bitte einloggen oder registrieren.

Keine Bewertungen abgegeben.
Powered by PHP-Fusion copyright © 2002 - 2019 by Nick Jones.
Released as free software without warranties under GNU Affero GPL v3.
Deutsche Übersetzung durch phpfusion-support.de
Die German Crew © 2010
Seitenaufbau: 0.05 Sekunden
10,136,108 eindeutige Besuche